zurück zur Übersicht

Gesicht

Müde und ausgelaugt? Sieht man Ihnen gar nicht an!


von Dr. med. Stefan Duve|07.03.2019

Waren es vor Jahren nahezu ausschließlich Frauen, achten inzwischen auch immer Männer auf ihr äußeres Erscheinungsbild. Dieses lässt sich durch gesunde Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und eine gute Hautpflegeroutine positiv beeinflussen. Schwieriger steuern lassen sich hingegen die Auswirkungen des täglichen Rasierens, von Umwelteinflüssen, Stress sowie Müdigkeit. Für alle Männer, die hart arbeiten und dennoch stets hellwach aussehen wollen, gibt es mittlerweile die verschiedensten Behandlungsmöglichkeiten. Speziell auf unsere männlichen Patienten abgestimmt, behandeln wir im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER vorhandene Müdigkeitserscheinungen gerne mit dem JUVÉDERM Dermafiller.

ES MUSS NICHT IMMER GLEICH EIN GROSSER EINGRIFF SEIN

Eine steigende Anzahl von Männern wendet Injektionsbehandlungen mit Dermafillern an, um das Gesicht frischer und jugendlicher aussehen zu lassen. Mit mehr als 32,7 Millionen durchgeführten Behandlungen zählt JUVÉDERM dabei zur weltweit führenden Marke für Gesichtsfiller auf Hyaluronsäurebasis. Die verwendete Hyaluronsäure, ein im Körper natürlich vorkommender Stoff, verbindet sich mit dem Wasser in der Haut, wirkt intensiv hydratisierend und erzeugt somit einen aufpolsternden Effekt. Das enthaltene Lidocain sorgt gleichzeitig für Schmerzlinderung. Welche der Gelformulierungen am besten zum behandelnden Areal passt, entscheidet der Dermatologe individuell. Ihm steht eine breite Palette an verschiedensten Gelformulierungen zur Auswahl.

MEHR ALS NUR FALTEN GLÄTTEN

Gerade Männer haben oft die Befürchtung, das erzielte Ergebnis könnte unnatürlich und künstlich aussehen. Die JUVÉDERM Dermafiller arbeiten daher mit einer patentierten Technologie, die sich exakt dem Gewebe unter der Haut anpasst. Auf diese Weise lassen sich nicht nur Fältchen um die Augen glätten, auch die Wangen können wieder an Volumen und Fülle gewinnen. Ebenso ist es möglich, der Kinn- und Unterkieferpartie wieder mehr Kontur zu verleihen. Das erzielte Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar und hält meist neun bis zwölf Monate an. Eine leichte Schwellung, Rötung oder ein kleiner Bluterguss können bei empfindlicher Haut gelegentlich auftreten. Nach dem Verlassen der Praxis können Alltagsaktivitäten ohne Unterbrechung wieder aufgenommen werden.

INDIVIDUELLE BERATUNG

Gerne beraten wir Sie persönlich zu den vielfältigen Möglichkeiten der Gesichtsverjüngung mithilfe von Dermafillern. Auf diese Weise lässt sich ein persönliches Behandlungskonzept entwickeln, das die persönlichen Ziele sowie erforderlichen Produkte und verwendete Menge individuell bestimmt. Außerdem ist es möglich, die verschiedensten Formeln miteinander zu kombinieren. So lässt sich ein natürliches Ergebnis erzielen, das die männlichen Gesichtszüge erhält.


Dr. med. Stefan Duve

Mit über 20 Jahren Erfahrung und internationalem Wirken zählt Dr. med. Stefan Duve inzwischen zu den besten Dermatologen Europas.


zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie

Gesicht

Face Lift – der Klassiker erfindet sich neu: softer Eingriff ganz ohne Skalpell

Gesicht

Plissee, ade! Erste Hilfe bei Oberlippenfältchen.

Gesicht

Buccal Fat Removal – Das steckt hinter dem Social-Media-Beauty-Trend