Unterspritzung mit Eigenfett München

UNTERSPRITZUNGEN MIT EIGENFETT

Dieses Verfahren eignet sich besonders gut zur Korrektur tiefer Falten oder zur Lippenunterspritzung. Auch eingesunkene Wangen, Schläfen oder Handrücken können wir mit Eigenfett auffüllen. Weiterhin eignet sich Methode auch perfekt, um dunkle Augenringe wieder aufzuhellen. Als medizinische Indikation der Eigenfettbehandlung gelten Gewebsdefekte nach Operationen oder andere schwerwiegende Verletzungen.

Die Behandlung im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER erfolgt ambulant in lokaler Betäubung. Im ersten Schritt wird überschüssiges Fett aus Körperregionen wie dem Bauch, dem Gesäß oder den Oberschenkeln via Liposuktion entnommen. Anschließend wird das entnommene Material gereinigt, steril aufbereitet und gezielt an gewünschter Stelle wieder injiziert. Der größte Vorteil der Eigenfettunterspritzung liegt in der Allergenfreiheit, die bei Fett als körpereigenem Gewebe natürlich gewährleistet ist.

Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld