Ästhetische Endokrinologie

Hormon-Regulierung für eine verlangsamte Hautalterung

Ästhetische Endokrinologie München

Das Hormongleichgewicht ändert sich mehr oder weniger drastisch ab dem 40. Lebensjahr – und das bei Frauen und Männern gleichermaßen. Wann und vor allem wie schnell dieser hormonelle Umschwung stattfindet, hängt von den genetischen Dispositionen sowie den allgemeinen Lebensumständen des Einzelnen ab. Das Klimakterium (die sogenannten Wechseljahre) bei Frauen werden beispielsweise in der Gesellschaft seit jeher mit Hitzewallungen und extremen Stimmungsschwankungen gleichgesetzt – doch durch das Hormondefizit ist der Körper weitaus stärkeren Symptomen und Veränderungen ausgesetzt, die letztendlich zu einem erheblichen körperlichen und seelischen Leidensdruck führen können.

Auch die Hautalterung wird maßgeblich durch unseren Hormonhaushalt gesteuert. Um diesem Effekt entgegenzuwirken, setzen wir im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER auf die sogenannte ästhetische Endokrinologie – auch als Hormonkosmetik bezeichnet. Dieser innovative Behandlungsansatz setzt sich mit der Funktion und Regulierung von Hormonen auseinander, die maßgeblich für den Alterungsprozess der Haut verantwortlich sind und mit denen man die Hautalterung zusätzlich positiv von außen beeinflussen kann.

Lässt die Hormonproduktion nach, verliert die Haut an Elastizität und erste Fältchen entstehen. Dieses Ungleichgewicht können Hormone, die dem Körper beispielsweise über die Haut zugeführt werden, regulieren und ausgleichen. Ziel der ästhetischen Endokrinologie ist es, die Hautqualität mit speziell angereicherten Hormonpräparaten langfristig zu verbessern sowie die Hautalterung zu verlangsamen.

Im ersten Schritt ermitteln wir anhand einer Blutuntersuchung Ihren Hormongehalt. Anschließend erfolgt eine ausführliche Analyse der gewonnenen Daten. Anhand dieser Werte werden hormonhaltige Präparate ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Während der Behandlungsphase wird der Hormonstatus regelmäßig auf Schwankungen und Veränderungen hin kontrolliert und gegebenenfalls angepasst. Mithilfe der ästhetischen Endokrinologie können unsere Experten auch das Erscheinungsbild von Cellulite sichtbar verbessern. Wir beraten Sie gern detailliert über die diversen Behandlungsansätze im Bereich der Hormonkosmetik und freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis.

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da

Sie haben das Laden der Google Maps Karte abgelehnt.
Klicken Sie hier, um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern und das Laden zu erlauben.