Pilates - Haut- & Laserzentrum an der Oper

Pilates

Die für ein Ganzkörpertraining auf der Matte verwendete Bezeichnung Pilates geht auf den in Mönchengladbach geborenen und später in den USA lebenden Fitnesstrainer Joseph Hubertus Pilates zurück. Der Sohn eines professionellen Turners konzentrierte sich bei seinem Übungsprogramm auf eine Kombination aus bewusster Atmung, Stretching und Kraftübungen. Dabei werden vor allem die tiefer liegenden Muskeln gekräftigt, die für die Körperhaltung des Menschen zuständig sind. Das Pilates-Training beruht auf den sechs Prinzipien Konzentration, Zentrierung, Kontrolle, Atmung, Präzision und Fluss. Inzwischen gehören zum Programm rund 600 verschiedene Übungen, von denen vor allem Patienten mit Rücken- und Kreislaufproblemen profitieren.

zurück zum Glossar
Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld