Online Termin buchen

Low-Carb

Die Bezeichnung Low-Carb kommt aus dem Englischen und bezeichnet eine Form der Ernährung, bei welcher der Anteil der Kohlehydrate besonders niedrig gehalten wird. Bei einem nahezu kompletten Verzicht auf Kohlehydrate wird alternativ von einer ketogenen Diät gesprochen. Eine Variante der Reduzierung in geringerem Ausmaß ist die Atkins-Diät. Mit der Low-Carb-Diät soll dem Stoffwechsel die Möglichkeit genommen werden, Kohlehydrate in Einfachzucker umzuwandeln. Parallel wird der Abbau von Körperfett über die Bereitstellung von Ketonen als Ersatz für den Einfachzucker gefördert, was wiederum eine Prävention gegen die Bildung der sogenannten Zivilisationskrankheiten darstellt. Entwickelt wurde das Low-Carb-Prinzip im frühen 19. Jahrhundert von William Banting, der die Grundsätze in seinem „Offenen Brief zur Korpulenz“ veröffentlichte.

zurück zum Glossar

NEUES AUS UNSERER PRAXIS

de_DE Deutsch en_EN Englisch chinesische Flagge 中国
Praxis Medizinkosmetik