Ipanema-Lifting - Haut- & Laserzentrum an der Oper

Ipanema-Lifting

Das Ipanema-Lifting verbindet mit dem fraktionierten CO2-Laser und dem Micro-Needling zwei hoch effektive Verfahren zur Hautstraffung in einer Kombinationsbehandlung. Als Erstes kommt der fraktionierte CO2-Laser zum Einsatz, der für ein oberflächliches Laserpeeling sorgt und die Kollagenneubildung anregt. Anschließend folgt das Micro-Needling-Verfahren. Durch feinste Nadeln wird ein Wirkstoffcocktail aus Hyaluronsäure in die Haut geschleust, wodurch Knitterfältchen an Hals und Dekolleté von innen heraus aufgepolstert und geglättet werden.

zurück zum Glossar
Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld