Gutartige Hautveränderungen - Haut- & Laserzentrum an der Oper

Gutartige Hautveränderungen

Gutartige Hautveränderungen können ausgehend von Gefäßen, Pigmentzellen, Talg- und Schweißdrüsen sowie Fett- und Bindegewebe aus jeder Struktur der Haut und der Unterhaut entstehen. Verantwortlich dafür sind neben den genetischen Veranlagungen auch äußere Einflüsse wie Umweltgifte etc. Solange keine Transformation in bösartige Tumore vorliegt, sind Gewebsvermehrungen ungefährlich.

zurück zum Glossar
Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld