analyse

Analyse – dem Alter auf der Spur

Um einen ganz persönlichen SMART-AGING-Plan zu erstellen, checken wir zunächst, wie es Ihrer Haut und Ihrem ganzen Körper wirklich geht. Dazu möchten wir Sie und Ihre Lebensweise zunächst anhand eines ausführlichen Anamnesebogens näher kennenlernen. Anschließend kommen hochmoderne Hightechmethoden für die Analyse zum Einsatz, wie beispielsweise:

  • DOCTOR DUVE SkinDNA: Dieser revolutionäre Test untersucht mittels einer Probe aus der Mundschleimhaut genetische Risiken, wie gut der Eigenschutz der Haut gegen Sonne, Irritationen und Entzündungen ist, und gibt an, wie anfällig die Haut für vorzeitigen Kollagenverlust und Glykation (Verklebung der Bindegewebsfasern durch Zuckerverbindungen) ist.
  • VisiaScan: Mit einer hochauflösenden UVA-Kamera wird unter Schwarzlicht eine dreidimensionale Aufnahme der Haut erstellt. Diese Aufnahmen analysiert der Hautarzt mit einer speziellen Software und stellt Struktur, Falten, Pigmentverschiebungen, Porentiefe sowie Rötungen bildlich dar. Basierend auf diesen Ergebnissen lassen sich die anschließenden Behandlungs- und Pflegekonzepte optimal auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut anpassen.
  • Bioimpedanz-Körperanalyse: Dabei werden Fett, Wasser sowie Magermasse im Körper bestimmt sowie zusätzlich anhand von Größe, Gewicht und Alter der BMI (Body Mass Index) berechnet.
  • Test zur Bestimmung des biologischen Alters: Anhand Ihres Alltagsverhaltens (Ernährung/Rauchen/Alkoholkonsum/Bewegung) und der genetischen Disposition ermitteln wir Ihr biologisches Alter.
  • Allergie- oder Nahrungsmittel-Unverträglichkeitstest/Gesichts-Check: Anhand verschiedener Tests, aber auch schon beim visuellen Check der Gesichtshaut, lässt sich überprüfen, ob bestimmte Reaktionen des Körpers auf eine echte Allergie oder eine Unverträglichkeit zurückzuführen sind. So zeigt sich beispielsweise eine Laktoseunverträglichkeit (Dairy Face) unter anderem mit Schwellungen und dunklen Ringen unter den Augen. Ein Zuviel an Zucker (Sugar Face) sorgt für Stirnfalten, einen grauen fahlen Teint und einer dünnen, knittrigen Haut.

Die aufgeführten Maßnahmen werden kontinuierlich mit neuen Technologien und Verfahren erweitert und ergänzt.

Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld