Rosazea - Haut- & Laserzentrum an der Oper

Rosazea

Rosazea ist eine entzündliche Hauterkrankung, bei der feine Äderchen im Gesicht geweitet sind und sich Rötungen zeigen. Zudem treten Knötchen und Eiterpickel auf. Betroffen sind vor allem Stirn, Wangen, Nase und Kinn. Ursachen kann eine Immunreaktion gegen Haarbalgmilben sein. Stress, Sonne, Alkohol oder scharf gewürzte Speisen können sich negativ auf das Hautbild auswirken.

zurück zum Glossar
Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld