Online Termin buchen
nagelpilz-effektiv-entfernen Siegel
Schauen Sie sich unseren neuen Artikel über das Haut- und Laserzentrum an

NAGELPILZ EFFEKTIV BEHANDELN

13. September 2018

Schätzungsweise sind zehn Millionen Deutsche davon betroffen: Nagelpilz, auch Onychomykose genannt, ist eine der häufigsten Erkrankungen des Nagels, die ab dem 40. Lebensjahr mit zunehmender Häufigkeit auftritt. Besonders betroffen sind Personen mit Diabetes und Durchblutungsstörungen. Erhöhte Ansteckungsgefahr besteht vor allem in öffentlichen Schwimmbädern, Fitnessstudios sowie Saunen. Anfällig für die übertragbare Infektion sind übrigens vor allem bereits vorgeschädigte, verletzte Nägel. Grundsätzlich gilt: Je schneller mit einer Behandlung begonnen wird, desto besser. Andernfalls führt die Pilzerkrankung nicht selten zur Zerstörung der Nagelplatte.

 

HERKÖMMLICHE BEHANDLUNG

Nagelpilz ist eine Infektionskrankheit, die durch Faden-, Hefe- und Schimmelpilze hervorgerufen wird. Diese dringen in die Nagelplatte ein, verfärben diese gelblich-bräunlich und führen zu einer Verhornung. Da die Füße meist direkten Kontakt mit pilzkontaminierten Flächen in Nassbereichen haben, sind sie eher von Pilzen betroffen als Fingernägel. Bisher gestaltete sich eine Nagelpilz-Therapie enorm schwierig. Die wohl bekannteste Methode ist die Behandlung mit speziellen medizinischen Nagellacken, die nach dem Aufpinseln eine beständige Schutzschicht bilden. Eine komplette Heilung kann bei ausgeprägtem Befall oft nicht erzielt werden.

 

MODERNE LASERMETHODE

Auch wir im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER werden häufig mit Patienten konfrontiert, die nach zahlreichen Behandlungsversuchen ihre erkrankten Nägel endlich in den Griff bekommen möchten. In diesen Fällen empfehlen wir die schmerzarme Anwendung mit dem IPL-Laser. Das Besondere: Die moderne Methode bekämpft nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache. Auf diese Weise kann die oft langwierige Abheilungsphase beschleunigt und im schlimmsten Fall sogar die monatelange Einnahme von Antimykotika umgangen werden.

Bei der innovativen Lichtbehandlung durchdringt der Laser dreimal die betroffene Nagelplatte und zerstört die sich dort befindlichen Mikroorganismen durch thermische Energie. Die Lichtstrahlung ist dabei hoch energetisch und wird in extrem kurzen Impulsen freigesetzt. In der Regel sind acht bis zehn Sitzungen im wöchentlichen Abstand notwendig.

 

NAGELPILZ VORBEUGEN

Um Nagelpilz so gut wie möglich vorzubeugen, sollten die Füße nach dem Besuch öffentlicher Nassbereiche gut getrocknet werden, insbesondere in den Zehenzwischenräumen. Das Tragen von Flip-Flops verringert die Infektionsgefahr ebenfalls um ein Vielfaches. Zusätzlich ist bei der Nagelpflege zu Hause darauf zu achten, dass selbst kleinste Verletzungen vermieden werden.



Zurück

NEUES AUS UNSERER PRAXIS

de_DE Deutsch en_EN Englisch chinesische Flagge 中国
Praxis Medizinkosmetik