Online Termin buchen
Siegel

Leichtes Kribbeln bedeutet, das aufgetragene Produkt wirkt. Stimmt das?

28. März 2018

Häufig kommen Patientinnen zu uns in die Praxis mit dem Glauben, Pflegeprodukte wirken nur dann, wenn es nach der Anwendung auf der Haut zu kribbeln beginnt. Dieses Gefühl kann durchaus nach der Anwendung eines Pflegeprodukts entstehen oder sogar teilweise vom Hersteller gewünscht sein… ist aber an sich nicht wirklich ein Muss. In der Regel entfalten Pflegeprodukte ihre volle Wirkung auch ohne ein Kribbelgefühl zu hinterlassen.

Vorsicht bei ersten Reaktionen

Spannt die Haut nach dem Auftragen der Pflege, fühlt sich unangenehm an oder reagiert sogar mit Rötungen, ist dies kein Zeichen der Wirkkraft mehr, sondern vielmehr einer Unverträglichkeit. In diesem Fall das Gesicht zunächst möglichst sanft mit lauwarmem Wasser reinigen und die Pflege keinesfalls weiterverwenden. Tritt dennoch keine Linderung ein oder verschlimmern sich die Symptome sogar, sollte auf jeden Fall ein Dermatologe zu Rate gezogen werden.



Zurück

NEUES AUS UNSERER PRAXIS

de_DE Deutsch en_EN Englisch chinesische Flagge 中国
Praxis Medizinkosmetik