Lieppenunterspritzung München

LIPPENUNTERSPRITZUNG

Volle, schön geschwungene Lippen stehen für Sinnlichkeit und Schönheit. Dünne Lippen dagegen wirken rasch verkniffen. Ihren Wunschmund können Sie relativ einfach und schnell gestalten lassen: durch die Unterspritzung mit abbaubaren oder dauerhaften Füllsubstanzen.

Zu den abbaubaren Fillern zählen beispielsweise Hyaluronsäure und Calcium-Hydroxylapatit. Je nach Produkt und individuellen Faktoren müssen abbaubare Substanzen alle sechs bis zwölf Monate nachgespritzt werden. Für ein optimales Ergebnis wählen wir ganz individuell die ideale Substanz für Ihre Bedürfnisse. Anschließend wird der Filler mittels einer speziellen Einspritztechnik eingebracht und die Lippen langsam nach Ihren Vorstellungen aufgebaut. Bei empfindlichen Patienten ist eine Anästhesie möglich.

Die ersten Effekte sind sofort nach der Behandlung sichtbar. Ein leichtes Anschwellen der Lippen oder ein kleiner Bluterguss sind normal. In den ersten Stunden nach der Unterspritzung sollten Sie eine lebhafte Mimik, intensives Küssen und zu viel Sprechen unterlassen. Mehr noch als bei anderen Unterspritzungstechniken ist besonders im Bereich der Lippen die mehrjährige Erfahrung des Arztes im Umgang mit diversen Materialien äußerst wichtig. Wir im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER sind seit über 20 Jahren Ihre Experten für Lippenunterspritzungen mit abbaubaren und permanenten Füllmaterialien.

Flyer anzeigen
Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld