HAUTVERJÜNGUNG

Körperlicher oder psychischer Stress, Infekte, Rauchen und vor allem UV-Strahlung lassen im Zellstoffwechsel der Haut freie Radikale entstehen, die die Stoffwechselvorgänge negativ beeinflussen. Verschlechtert sich die Stoffwechsellage weiter, entwickeln sich daraus weitere Fehlfunktionen in den Hautzellen und eine verminderte Durchblutung – eine frühzeitige und verstärkte Hautalterung – ist das sichtbare Resultat. Im HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER sorgen wir mit einer Auswahl an hautverjüngenden Behandlungen für eine verbesserte Durchblutung der Haut, reduzieren dadurch die Bildung freier Radikale und erzielen ein allgemein frischeres und verjüngtes Aussehen. Zusätzlich wird der Hautalterungsprozess verlangsamt.

Behandlungsmethoden

Ihr Wunschtermin:

* Pflichtfeld